Mobile

Powerpack fürs iPhone [und das E72]

akkupakDaß der Akku des iPhones nicht der stärkste ist, hat sich wohl herumgesprochen. Um die Reichweite zu vergrößern kann man anfangen, den Verbrauch zu reduzieren, indem 3G, GPS, WLAN ausgeschaltet werden, oder aber men schliesst einen zweiten Akku an. Ich dachte erst an eine Kombination aus Akku und Hülle habe mich dann aber doch für einen separaten Akku entschieden, damit das iPhone möglichst weit so wie bisher handhaben kann. Der Artwizz Powerbat
ist klein und wird per Kabel angeschlossen, wenn der iPhone akku leer läuft. Der interne Akku läd scih dann auch im Betrieb recht schnell wieder auf, einen unterschied zum Verhalten am Macbook konnte ich mit dem Powerbat nicht feststellen. Macht man das zwei mal, ist der Powerbat dann auch leer. Ihn aufzuladen dauert am Macbook deutlich länger als das Laden des iPhones, gestoppt habe ich die Zeit aber noch nicht.
[Update: Da der Akku des Nokia E72 auch nicht länger hält als der im iPhone, und sich das E72 auch über USB laden läßt, ist das Powerpack noch nützlicher für mich geworden.]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.