Wilhelmsfeld-schattenUnd jetzt möchte wieder ein wirklich tolles Graphik-Tool vorstellen: Pictoresque von Aqualia.

Spiegelungen, Rahmen, Perspektiven, Schatten, Zuschneiden, das wars eigentlich auch schon, aber das macht es wirklich gut.

Um mehrere Bilder mit dem gleichen Stil zu versehen, kann man sie im Batch verarbeiten, oder aber auch Einstellungen für später speichern.

Pictoresque kann als Demo auf der Homepage der Entwickler heruntergeladen werden und kostet 29,95$. Hätte es nicht schon 2007 einen Apple Design Award bekommen, müsste es jetzt ausgezeichnet werden.

Zum Bild: Das habe ich letzte Woche im Odenwald fotografiert und ein wenig nachbearbeitet, fast s/w war es übrigends auch vorher schon.