Bilder Fotografie: News & Tips Hong Kong

Ich liebe mein 35mm Objektiv

Jared Polin hat das 35mm Objektiv für Portraits empfohlen (ich hatte dazu schon geschrieben), aber es ist auch ein ideales Objektiv für Stilleben und Food-Fotographie. Zum Einen weil es lichtstark ist (die Bilder hier sind alle aus der Hand und ohne Blitz geschossen) und weil es bei Blende 1.8 einen schön geringen Schärfebereich hat. Auch der Mindestabstand passt. Ach ja, mit 180EUR stimmt dann auch der Preis. Das 35mm ist mittlerweile deutlich öfter an der D90 als das 16-85mm Objektiv, das ich mir eigentlich als „Immer-Drauf“ zugelegt hatte.

Wir waren bei unserem Trip nach Hong Kong gleich mehrmals im „Nanhai No.1“  und  haben nicht nur das Essen genossen sondern auch fotografiert :- ) Das Nanhai hat ein Michelin Stern und das verdienter Maßen, wie ich finde. Das schöne in Hong Kong: Dort bleiben auch Sterne-Restaurants bezahlbar.

Allerdings gab es in den unzähligen Straßenrestaurants auch ziemlich leckeres essen. Hong Kong ist definitiv kein Ort zum Abnehmen.

iPhone/iPad User, können die DiaShow unten leider nicht sehen, hier der Link zu den Bildern: Abum Hong Kong Food auf Ipernity. Allen anderen empfehle ich den Knopf für den Fullscreen Mode unten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.