Am kommenden Sonntag lohnt es sich früh aufzustehen, denn um 09:15 läuft auf 3Sat

Herlinde Koelbl: Schein, Sein und Haben.

Die Fotografin im Gespräch

Die Grande Dame der deutschen Fotografie zu Gast bei Juri Steiner

(aus der SF-Reihe „Sternstunde Philosophie“)

Ein wunderschöner Bildband, wie gemacht für den Couchtisch eines Portraitfotografen ist auch „„Kleider machen Leute“ von Herlinde Koelb.

Bis zum 27. Januar ist sie auch noch  im Haus der Geschichte in Bonn zu sehen. Hier der Link zu ihrer Seite mit aktuellen Ausstellungen.